Unsere Website ist nicht für deine Browserversion optimiert.

Seite trotzdem ansehen
Toggle Grid

Maria Näf im Gespräch mit Ständerat Benedikt Würth

Maria Näf, unser Vorstandmitglied und Jungpolitikerin, wills wissen. Durch Ständerat Benedikt Würth kann Sie nationale Politik «schnuppern»

Im Rahmen vom Projekt «verändere die Schweiz» von engage.ch hat Maria Näf (22) Ihre Idee für die Schweiz zusammen mit über 200 anderen Jugendlichen eingereicht. Ständerat Benedikt Würth hat sich daraufhin entschieden, die Idee unseres Vorstandsmitglieds mit dem Titel «Ein Konzept für Fahrrad- und Scooterwege». persönlich zu unterstützen.

Vor kurzem haben sich Benedikt Würth und Maria Näf in Rapperswil (SG) getroffen um die eingereichte Idee und deren Möglichkeiten zu diskutieren. Während dem Austausch wurde vom Ständerat auch geprüft, wie sich Marias Idee auf nationaler Ebene am besten umsetzten lässt: „Ein Experimentierartikel, um neue Verkehrsmodelle zu erproben, finde ich prüfenswert und wir werden nach dem heutigen Auftakt weitere Gespräche zur Umsetzung führen.“

Wir sind gespannt wies weitergeht…

Wir nutzen Cookies für ein besseres Nutzererlebnis.

Akzeptieren